Pastoralinstitut Priesterseminar

Theologische Hochschule Chur

Heute haben wir für unsere Bibliothek ein neues Multifunktionsgerät der Firma RICOH zum Drucken, Kopieren und Scannen erhalten. Es funktioniert in den meisten Belangen gleich wie vorher: Zum Drucken und Kopieren wird weiterhin ein persönlicher Code benötigt (erhältlich an der Informationstheke); fürs Scannen kann eine E-Mail-Adresse hinterlegt werden. Neu besteht die Möglichkeit, direkt via einem eigenen USB-Stick auszudrucken oder Scans darauf abzuspeichern – hier ist einzig zu beachten, dass dies nur mit PDF-, TIFF- und JPEG-Dateien möglich ist.

Bitte planen Sie für Ihre ersten Druck- und Kopier-Vorhaben etwas Zeit ein, um sich mit der neuen Bedienung vertraut zu machen. Danke im Voraus für das sorgfältige Handhaben der Geräte. Bei Fragen steht der Bibliothekar sehr gerne zur Verfügung.

mehr …

Hier finden Sie die aktuellen Neuzugänge unserer Bibliothek:

April 2017

März 2017

Februar 2017

mehr …

Nun lässt es sich in unserer Bibliothek noch konzentrierter arbeiten: Im Durchgang zum hinteren Arbeitsbereich auf Ebene 6b (bei der Treppe zum Historischen Bestand) wurde eine Türe eingebaut.

Die zwei neu eingerichteten Arbeitsplätz verfügen über Stromanschluss und WLAN-Empfang.

Oder wieso nicht einfach für ein paar Minuten auf unserem Relax-Sessel etwas Energie tanken?

Das Schreibzentrum Campus Chur bietet Studierenden der TH Chur, der HTW Chur und der PH Graubünden Unterstützung beim Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten sowie bei anderen Herausforderungen des Studienalltags. Das Angebot umfasst eine Schreibnacht im März 2017 sowie je eine Workshop-Serie im Frühlings- und Herbstsemester.

Flyer

mehr …

Dezember 2016

Wie schon in den letzten Jahren sind alle herzlich eingeladen, während der Adventszeit bei unserem Büchertisch vorbeizuschauen!

Eine Auswahl an Literatur rund ums Thema Weihnachten liegt für eifrige Leserinnen und Leser bereit.

Die Bücher dürfen gerne für ein paar Tage ausgeliehen werden – hierzu bitte kurz dem Bibliothekar Bescheid geben.

Bereits zum dritten Mal findet das Filme für die Erde Festival in den Räumlichkeiten der HTW Chur statt. Auch dieses Jahr, am 23. September 2016, zeigen wieder 6 ausgewählte und hochkarätige Filme die zukunftsweisenden Aspekte zum Thema Nachhaltigkeit. mehr …

Zum Welttag des Buches in Churer Bibliotheken

Der 23. April ist der Welttag des Buches. Vor einem Jahr startete mit diesem Datum BiblioFreak, eine nationale Imagekampagne für Bibliotheken. Bibliotheken, ihre Bedeutung und ihre Dienstleistungen sollen dabei stärker in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Die Churer Bibliotheken nutzen dieses Jahr den Anlass des Welttages um auf sich aufmerksam zu machen.

mehr …

Zwei unserer Bibliotheks-Computer sind nun mit der Bibel-Software BibleWorks ausgerüstet – die Arbeitsstationen sind entsprechend gekennzeichnet.

mehr …

Dezember 2015

Auch dieses Jahr sind alle herzlich zum Schmökern eingeladen:

In unserer Bibliothek wartet eine kleine Literaturauswahl aus unserem Bestand rund ums Thema „Advents- und Weihnachtszeit“ auf eifrige Leserinnen und Leser!

Bücher mit den Signaturen S und V dürfen gerne für einige Zeit ausgeliehen werden – bitte hierzu kurz dem Bibliothekar Bescheid sagen.

1 Tag –  4 Filme, die zum Nachdenken anregen

Datum:  Freitag, 18. September 2015
Veranstaltungsort: HTW Chur, Pulvermühlestrasse 57, Aula

Filme für die Erde ist eine Nachhaltigkeits-Initiative, die mit Dokumentar-Filmen zu Umwelt, Natur, Naturschutz, Ökologie und Nachhaltigkeit aufrütteln und Visionen für eine bessere Gesellschaft fördern will.

mehr …