Pastoralinstitut Priesterseminar

Theologische Hochschule Chur

Theologie und Seelsorge ist die Internet-Zeitschrift der Theologischen Hochschule Chur. Sie wurde Anfang 2001 begründet und veröffentlicht in loser Folge Beiträge, die Brücken zwischen der Theologie und der seelsorglichen Praxis bauen und die wechselseitige Relevanz von theologischer Forschung und Gegenwartskultur aufzeigen. Die Artikel diskutieren theologische und gesellschaftliche Entwicklungen, geben Anregungen für die Pastoral, stellen theologische Neuerscheinungen vor usw.
Die Beiträge spiegeln die persönlichen Auffassungen ihrer Verfasser und Verfasserinnen wieder. Nur ausnahmsweise werden Beiträge von Personen, die nicht dem Lehrkörper der Hochschule angehören, aufgenommen.

Ältere Beiträge können auf Anfrage zugesandt werden. > Kontakt

Beiträge

Übersicht der Beiträge vor 2015

  • Von Babylon nach Bivio: Eine Streitschrift für Sprachenvielfalt / Christian Cebulj (14.05.2015)
  • Aufbruch oder Stagnation / Manfred Belok (05.10.2015)
  • Der Schweizer Lehrplan 21 – eine (nicht nur) ökumenische Herausforderung / Christian Cebulj / 03.12.2014
  • Keine Gewalt im Namen von Religion / Manfred Belok / 09.09.2014
  • Selbstbestimmung als Argument für Tötung in Krise und Krankheit / Hanspeter Schmitt / 09.07.2014
  • Brot und Spiele. Thologisch-ethischer Zwischenruf zur laufenden Fussballweltm. / Hanspeter Schmitt / 04.07.2014
  • Die Kunst der scheuen Sprache / Eva-Maria Faber / 21.06.2014
  • Die Mit-Freude Gottes / Eva-Maria Faber / 14.06.2014
  • Die ökumenische Agenda angehen / Eva-Maria Faber / 27.03.2014
  • Identität als theologische Grundoption / Christian Cebulj / 14.02.2014
  • Neues Jahr, neues Glück – und weiter im Reformkurs! / Manfred Belok / 14.02.2014
  • Claudio Abbado, die Ideale des Lucerne Festival Orchestra und die Theologie / Eva-Maria Faber / 20.01.2014
  • Umkehr + Veränderungsbereitschaft als konstitutive Elemente des ökum. Weges / Eva-Maria Faber / 29.06.2013
  • Kurswechsel im Vatikan? / Manfred Belok / 26.04.2013
  • Wird er ein Rebell Gottes sein? / Christian Cebulj / 19.03.2013
  • Papst Franziskus – die ersten Tage seines Pontifikats / Eva-Maria Faber / 19.03.2013
  • Unerfüllbare Erwartungen? / Eva-Maria Faber / 07.03.2013
  • „Heute muss ein Papst auch wirklich führen können“ / WB Peter Henrici / 05.03.2013
  • „Sie verkünden nicht Jesus Christus …“ Aussagen zur Reform der Kirche / Hanspeter Schmitt / 28.02.2013
  • Das Pontifikat Benedikts XVI. Skizze einer kritischen Würdigung / Eva-Maria Faber / 28.02.2013
  • Bleibende „Baustellen“ der Kirche / Hanspeter Schmitt / 27.02.2013
  • Religionen, Staat und Gesellschaft / Christian Cebulj / 30.01.2013
  • Reformation in Portraits / Eva-Maria Faber / 07.01.2013
  • Verortungen der Pastoralpsychologie / Eva-Maria Faber / 02.01.2013
  • 50 Jahre II. Vatikanisches Konzil / Eva-Maria Faber / 29.10.2012
  • Die Berufung des anderen Volkes Gottes / Eva-Maria Faber / 31.08.2012
  • Theologiestudium als Prozess der Horizonterweiterung / Eva-Maria Faber / 18.08.2012
  • Zurück in die Zukunft / Manfred Belok / 26.06.2012
  • „Organisierte Suizidhilfe in Heimen und Kliniken?! Zur Abstimmung im Kanton Waadt am 17.06.2012“ / Hanspeter Schmitt / 14.06.2012
  • Abenteuer Religion / Christian Cebulj / 16.05.2012
  • Schüler Gottes sein / Beat Grögli / 26.04.2012
  • Wandern und wallfahren / Martin Stieger / 25.02.2012
  • Kirche kann sich ohne Angst einbringen / Christian Cebulj / 07.02.2012
  • Zum Verhältnis von Staat und Religion – angesichts aktueller Plädoyers / Hanspeter Schmitt / 04.11.2011
  • „Scheue Frömmigkeit“ / Eva-Maria Faber / 28.10.2011
  • Freunde und Friends / Eva-Maria Faber / 18.08.2011
  • Eine Einführung in die Theologie der Spiritualität / Simon Peng-Keller / 11.07.2011
  • Noch religiös – schon spirituell – sogar beides? / Simon Peng-Keller / 21.06.2011
  • „Seid nicht traurig.“ Ich bin aber traurig! / Hanspeter Schmitt / 14.03.2011
  • Erklärung von Professorinnen und Professoren der THC / 27.02.2011
  • Roboter statt Seelsorger / Eva-Maria Faber / 25.02.2011
  • Kultur des Rufens / Eva-Maria Faber / 03.02.2011
  • Kreuz-Symbol im Kampf der Kulturen / Hanspeter Schmitt / 22.11.2010
  • Orte des Redens von Gott / Eva-Maria Faber / 28.09.2010
  • „Wie der Sport „“Moral beweist““. Ethische Reflexion einer sprachlichen Stereotype“ / Hanspeter Schmitt / 21.07.2010
  • Von der Würde der Überzeugung der Anderen / Christian Cebulj / 07.07.2010
  • Relationale Identität des Priesters / Eva-Maria Faber / 27.06.2010
  • Sexualmoral auf dem Prüfstand – ein Normalfall !?! / Hanspeter Schmitt / 22.06.2010
  • Erklärung der „Arbeitsgemeinschaft Praktische Theologie Schweiz“ / Manfred Belok / 18.04.2010
  • Sexueller Missbrauch – und die Wahrheit in der Kirche / Hanspeter Schmitt / 19.03.2010
  • „Wüste – gelobtes Land. Der Glaube als Inspiration für Paare“ / Eva-Maria Faber / 08.03.2010
  • „Gleich-Gültig? Sich-Töten und humane Sterbegestaltung im rechtlichen Widerstreit“ / Hanspeter Schmitt / 06.02.2010
  • „Man kann nur gerne Theologe sein“ / Eva-Maria Faber / 31.12.2009
  • Verkündigung auf dem Weg / Eva-Maria Faber / 27.12.2009
  • „Streit um Frieden. Aus Anlass des Volksentscheids über die schweizerischen Rüstungsexporte“ / Hanspeter Schmitt / 25.11.2009
  • „Kontrovers in Sachen Kirche. Zur jüngsten Debatte um die Piusbrüder“ / Hanspeter Schmitt / 26.09.2009
  • Exerzitien im Alltag: zeitgemässes Gefäss bewährte Spiritualität / Eva-Maria Faber / 25.08.2009
  • Der Philosoph und die Zeit / Peter Henrici / 11.07.2009
  • „Johannes Calvin 1509 – 2009. Bücher zum Calvinjahr“ / Eva-Maria Faber / 05.07.2009
  • Behindertenpolitik hierzulande – theologisch-ethisch betrachtet / Hanspeter Schmitt / 29.05.2009
  • Calvins frühe Jahre / Eva-Maria Faber / 15.04.2009
  • Kriterien und Grenzen kirchlicher Personalpolitik / Hanspeter Schmitt / 14.02.2009
  • „Gemeinsam beraten tut not. Ekklesiologische Reflexion zu aktuellen Vorgängen“ / Eva-Maria Faber / 13.02.2009
  • Calvin im Katholischen Gesangbuch (KG) der Schweiz / Hans-Peter Schreich / 19.01.2009
  • Calvin als geistlichen Lektüre / Eva-Maria Faber / 06.01.2009
  • Ein Schlüsselwerk Calvins: der Römerbriefkommentar / Eva-Maria Faber / 16.12.2008
  • „Zum Calvinjahr 2009. Neuausgabe von Calvins Institutio“ / Eva-Maria Faber / 08.11.2008
  • Plädoyer für Gelassenheit in der Sakramentenpastoral / Eva-Maria Faber / 06.08.2008
  • Aktiv lesen und inspiriert leben / Eva-Maria Faber / 10.07.2008
  • Das Christentum gibt zu denken / Peter Henrici / 13.02.2008
  • Gesänge zur Kampagne 2008 von „Fastenopfer“ und „Brot für alle“ / Walter Wiesli / 19.01.2008
  • Wie wird am Ende alles gut? / Eva-Maria Faber / 25.09.2007
  • Musse und Verschwendung / Eva-Maria Faber / 27.04.2007
  • Christliches Zeitsymbol / Birgit Jeggle-Merz / 08.04.2007
  • Gesang beim Brotbrechen / Birgit Jeggle-Merz / 30.03.2007
  • Die fremden Schätze der christlichen Tradition / Eva-Maria Faber / 22.03.2007
  • Einladung zum Milieu-Studium. Anregungen aus der „Sinus-Milieu-Studie“ / Eva-Maria Faber / 12.03.2007
  • „Ehre sei Gott in der Höhe“. Das Gloria: Ein altkirchlicher Hymnus droht zu verschwinden / Birgit Jeggle-Merz / 06.02.2007
  • Beiträge zum Kirchengesangesbuch / Walter Wiesli / 30.11.2006
  • Jubelruf der Heilsgeschichte. „Kyrie eleison!“: Bekenntnis zur Barmherzigkeit Gottes / Birgit Jeggle-Merz / 24.11.2006
  • Engangiertes Vertrauen – vertrauensvolles Engagement / Eva-Maria Faber / 24.10.2006
  • Rezension zu Büchern zum Thema Ökumene 2001 – 2006 / Eva-Maria Faber / 11.07.2006
  • 40 Jahre Konzil – Ein neuer Blick auf die Texte / Eva-Maria Faber / 12.04.2006
  • Erfrischend moralisch – und doch nicht moralisierend / Andreas-Pazifikus Alkofer / 15.02.2006
  • „Deus Caritas est. Zur ersten Enzyklika von Papst Benedikt XVI“ / Eva-Maria Faber / 26.01.2006
  • Gemeinschaft im Herrenmahl / Eva-Maria Faber / 26.11.2005
  • „Lernen an Vorbildern“ / Ulrich Kropac / 25.11.2005
  • „Nach Ihnen, mein Herr!“ Ein „Nach-Ruf“ zum 10. Todestag von Emmanuel Levinas / Andreas-Pazifikus Alkofer / 26.10.2005
  • Von Gott sprechen / Eva-Maria Faber / 19.09.2005
  • Liturgisches Gedächtnis der einen Taufe / Eva-Maria Faber / 29.08.2005
  • Kirchliche und staatskirchenrechtliche Strukturen. Gegensatz oder Ergänzung? Risiko oder Chance? / Daniel Kosch / 16.07.2005
  • Wie christlich sind sie denn nun, diese Werte? Fundamental- und medienethische Anmerkungen zu einer Debatte in der „Süddeutschen Zeitung“ im Jahr 2004 / Andreas-Pazifikus Alkofer / 01.05.2005
  • Neue Seiten der Ökumene / Eva-Maria Faber / 12.04.2005
  • „Ein Feuer: fähig, alles zu durchdringen“. Christlich-universales Denken bei Pierre Teilhard de Chardin / Eva-Maria Faber / 10.04.2005
  • Von der Freiheit der Entscheidung zu – wiedergewonnen? Wiederher-gestellten? – Freiheit der Entschiedenheit / Andreas-Pazifikus Alkofer / 22.11.2004
  • Die Kirche und ihre Finanzen. 18 Denkanstösse zu einem vielschichtigen Thema / Daniel Kosch / 20.10.2004
  • Exerzitien mit Teresa von Avila / Eva-Maria Faber / 15.10.2004
  • „Versuch’s mal mit der ‚Höflichkeit‘“… Nur ein kleines Streiflicht / Andreas-Pazifikus Alkofer / 08.10.2004
  • Über die Notwendigkeit, geistliches Leben zu gestalten / Eva-Maria Faber / 30.09.2004
  • Zu leicht gedacht. Anmerkungen zu einer ungewöhnlichen These / Andreas-Pazifikus Alkofer / 31.08.2004
  • Reflektierte Pastoral / Eva-Maria Faber / 30.06.2004
  • Offenheit und Präsenz. Kirche heute als „Sakrament der Welt“ leben / Eva-Maria Faber / 11.06.2004
  • Missionarische Pastoral / Eva-Maria Faber / 07.06.2004
  • Grundkurs katholische Theologie / Eva-Maria Faber / 2004
  • Vorbereitung auf ein Ereignis. Zur Geschichte des II. Vatikanischen Konzils / Eva-Maria Faber / 13.04.2004
  • Die Reformierten / Eva-Maria Faber / 05.04.2004
  • „Ich wünsch mir, es käme eine Frau““. Frauen in der Seelsorge / Eva-Maria Faber / 23.03.2004
  • Zwei Bücher zur Trauerbegleitung / Stefan Staubli / 22.03.2004
  • Zur Freiheit verpflichtet / Eva-Maria Faber / 05.02.2004
  • Ökumenischer Buchmarkt 2003 / Eva-Maria Faber / 22.12.2003
  • Gott erfahren – wie geht das? / Eva-Maria Faber / 23.09.2003
  • Philipp Schaff: Ein reformierter Vorreiter der Ökumene aus Chur / Eva-Maria Faber / 14.09.2003
  • Berufungspastoral / Eva-Maria Faber / 01.08.2003
  • Sorge um eine Kultur der eucharistischen Liturgie / Eva-Maria Faber / 2003
  • Im Dialog mit Gott. Die Schicksalsgemeinschaft von Sara und Tobit (Tob 3) / Michael Fieger / 11.07.2003
  • Restlos untergebracht. Zugänge zum Psalmengebet / Eva-Maria Faber / 11.07.2003
  • Was Wiedereingetretene der Kirche zu sagen haben / Eva-Maria Faber / 2003
  • Damit Ehen gelingen können / Eva-Maria Faber / 27.06.2003
  • Girolamo Savonarola. Zum 505. Todestag am 23.05.2003 / Martin Stieger / 10.05.2003
  • Poetische Dogmatik / Eva-Maria Faber / 28.03.2003
  • Politiker und Mystiker / Martin Stieger / 21.03.2003
  • Berufungspastoral in der Pfarreiseelsorge / Eva-Maria Faber / 22.02.2003
  • Calvin-Studienausgabe: Zugänge zur Theologie Johannes Calvin / Eva-Maria Faber / 07.02.2003
  • Zum 150. Geburtstag des Churer Theologieprofessors Johann Mader (1853-1936) / Martin Stieger / 05.02.2003
  • Uneingelöste Potentiale der Busspraxis. Ein Blick in die Vergangenheit / Eva-Maria Faber / 22.12.2002
  • Weihnachts-Christentum. Ein Beitrag zur Menschwerdung / Eva-Maria Faber /2002
  • Ein Christuslied der Urkirche. Der Christushymnus in Phil 2,5-11 / Franz Annen / 29.11.2002
  • „Selig die Trauernden“ / Eva-Maria Faber / 20.11.2002
  • Das Bistum Chur im Zeitalter der Katholischen Reform / Michael Durst / 10.11.2002
  • Ein Disentiser Mönch als Erstbesteiger des Rheinwaldhorns. Zum 250. Geburtstag von P.Placidus Spescha am 8.12.2002 / Martin Stieger / 2002
  • „Seid mit dem Odem Lobende“. Ein Psalter dieser Tage / Eva-Maria Faber / 22.09.2002
  • Die europäische Seele / Zu einer neueren Wertstudie / Eva-Maria Faber / 14.06.2002
  • Geistliche Rockmusik auf dem Prüfstand / Walter Wiesli / 19.04.2002
  • Der Petrusdienst im Gespräch. Zu einigen Denkanstössen zum Thema Papsttum / Eva-Maria Faber / 13.04.2002
  • Nicht über andere, sondern mit ihnen reden. Ein paar Gedanken zur „Correctio fraterna“ im Alltag / Franz Annen / 20.02.2002
  • Die Johannesapokalypse: Ein Buch für Weltuntergangspropheten oder Wort Gottes für unsere Zeit? / Franz Annen / 13.02.2002
  • Lebenszeichen. Geistliche Übungen in der Fastenzeit / Eva-Maria Faber / 06.02.2002
  • Der Chor in den neuen Liturgieformen / Walter Wiesli / 20.12.2001
  • Religion als „Einbruch eines ‚Anderen‘. Philosophische Eröterungen zur „Rückkehr der Religion“ / Eva-Maria Faber / 12.12.2001
  • Auf der Suche nach Glück?! / Eva-Maria Faber / 03.12.2001
  • „Geglaubt – Bedacht – Verkündet“ Plädoyers für eine theologiehaltige Verkündigung / Eva-Maria Faber / 03.12.2001
  • Eins im Glauben – getrennt am Tisch? Überlegungen zu Eucharistie umd Amt aus katholischer Sicht / Josef Annen / 13.11.2001
  • Auf dem Wege zur Eucharistiegemeinschaft? Erwägungen aus römisch-katholischer Sicht / Theodor Schneider / 13.11.2001
  • Zwischen Kritik und Herausforderung. Ökumene nach „Dominus Iesus“ / Eva-Maria Faber / 28.09.2001
  • Den Glauben verantworten. Die Fundamentaltheologie von Jürgen Werbick / Eva-Maria Faber / 08.08.2001
  • Die Nacht der Zeitlosen. Zeitverschmelzungen im Werk Patrick Roths / Eva-Maria Faber            / 2001
  • Faszination statt Resignation. Wege einer evangelisierenden Gemeindepastoral / Eva-Maria Faber / 21.06.2001
  • Auf der Suche nach Identität. Menschsein und Christsein im Kontext der Individualisierung / Eva-Maria Faber / 27.03.2001
  • Die Psalmen übersetzt und erläutert von S.R. Hirsch. Hinweise zu einem jüdischen Psalmenkommentar / Adelrich Staub / 10.02.2001
  • Steht eine theo-logische Wende an? / Eva-Maria Faber / 20.02.2001
  • Drei Beiträge zum 200. Geburtstag von John Henry Newman / Eva-Maria Faber / 02.02.2001