Pastoralinstitut Priesterseminar

Theologische Hochschule Chur

Die Theologische Hochschule Chur und die Pädagogische Hochschule Graubünden suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (50 %)

am Forschungsprojekt: Religion und Mehrsprachigkeit –
Eine empirische Untersuchung zu religiösen Lernprozessen im mehrsprachigen Sachfachunterricht.

Anforderungen

  • Masterabschluss in Theologie
  • Unterrichtserfahrung in den Fächern Religion bzw. Religionskunde und Ethik
  • Kenntnis einer zweiten Kantonssprache neben Deutsch erwünscht
  • Erfahrung mit empirischen Forschungsmethoden

Aufgaben

  • Mitarbeit am Forschungsprojekt „Religion und Mehrsprachigkeit“
  • Möglichkeit zum Erwerb des Doktorats (Dr. theol.)
  • Pensum 50%, Möglichkeit zur Mitarbeit in Lehre und Weiterbildung der PHGR

Angebot

  • Laufzeit 3 Jahre
  • Optimales Betreuungsverhältnis
  • Anstellung nach Vereinbarung
  • Entlohnung nach SNF-Tarif

Kontakt

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 30.11.2017 an: Prof. Dr. Christian Cebulj, Lehrstuhl für Religionspädagogik, Theologische Hochschule Chur, Alte Schanfiggerstr. 7, 7000 Chur, christian.cebulj@thchur.ch

Vgl. Stellenausschreibung:

religion-und-mehrsprachigkeit-wma-6